Game of Toiletpaper

Virtueller Alleycat – unter den Bedingungen physischer Distanz lässt sich trotzdem jemeinsam Spaß haben, alleine oder im Team, auf dem Rad oder zu Hause. Nämlich so:


Es gibt ein Video-KickOff-Meeting, bei dem du ein Manifest bekommst mit Checkpoints, die du in deiner Region erledigen kannst. Ergebnisse werden per Mail eingesendet. Nach der Bewertung gibt es ein weiteres Video-Meeting zur Sieger*innen-Ehrung.

2020 und 2021 haben richtig doll Spaß gemacht, du kannst die Ergebnisse 2020 hier sehen und die für 2021 hier. Oder unter #GameOfToiletpaper bei Instagram, YouTube oder Twitter schauen.

Conny und ich haben auch darüber gesprochen, hör mal rein. Und seit 2021 gibt es auch eine Video-Challenge:

All Time Städte-Ranking

  1. Hamburg 648 Punkte
  2. Kiel 347 Punkte
  3. Berlin 315 Punkte
  4. Osnabrück 258 Punkte
  5. Köln 247 Punkte
  6. Bremen 243 Punkte
  7. Münster 233 Punkte
  8. Aachen 178 Punkte
  9. Bamberg 172 Punkte
  10. Bonn 142 Punkte
  11. Düsseldorf 100 Punkte
  12. Kirchheim unter Teck 98 Punkte
  13. Fischerhude 92 Punkte
  14. Murnau 90 Punkte
  15. Vechta 79 Punkte
  16. Konstanz 44 Punkte
  17. Bristol 43 Punkte
  18. Weissach 33 Punkte

Teilnahme

Was musst du tun, um teilzunehmen? Melde dich bei dem Host deiner Stadt per Mail an (Hosts sind unten gelistet oder bei Regine reden@regines-radsalon.de, falls dein Ort nicht dabei ist) und teile mit, ob du Fahrrad fährst oder zu Hause bleibst. Wer fährt gibt bitte auch an, ob alleine oder ob ein*e Teampartner*in, di*er zu Hause bleibt, zugeteilt werden soll. Wer zu Hause bleibt, hilft mit Recherche nach und unterstützt eine*n Teampartner*in, di*er fährt, wir hoffen, daß es sich ausgeht 🙂 Es gibt folglich eine Einzelwertung und eine Teamwertung. Geschlecht, Alter, Fahrrad und so weiter sind egal.

Es gibt zum KickOff am 12.3.2022 abends eine Video-Konferenz, bei der das Manifest bekanntgegeben wird. Danach noch ein wenig Zeit für Fragen. Für die Checkpoints habt ihr 48 Stunden, eure Lösungen mailt ihr an euren Host und an reden@regines-radsalon.de – sobald die Auswertung steht gibt es nochmal ein Video-Meeting mit Siegerehrung.

Wichtig: ihr braucht nicht zwingend die ganzen 48 Stunden und ihr müsst nicht alle Checkpoints machen. Dabeisein und Spaß haben mit den Checkpoints, die euch ansprechen, ist alles. Die 48 Stunden sind hauptsächlich dazu da, euch zu ermöglichen, Zeit für das Game of Toiletpaper in eure sonstigen Termine einplanen zu können.

Also falls die einmalig schicke Spokecard in Zukunft dein Rad schmücken soll – melde dich an 🙂

Gefahren wird nach den Regeln der StVO und nach den örtlichen Bedingungen bzgl Corona. Es gibt nur sehr wenige Punkte dafür, alles an einem Tag zu erledigen, also bleibt vorsichtig und passt auf euch und eure Mitmenschen auf <3

Props an Julia Weber für das tolle Logo und die coole Spokecard, Danke 🙂

Nochmal der Ablauf in kurz und übersichtlich: