Statistik

Wahl zum Fahrradblog

Der erste Radsalon erschien Ende 2015 und gehörte, wenn man den Wahlen zum Fahrradblog glauben darf, von Anfang an zu den 3 beliebtesten deutschen Fahrradpodcasts. Die Podcasts landen wohl automatisch in der Blog-Kategorie Allrounder, ich meine jedoch, Podcasts würden eine eigene Kategorie verdienen, es gibt ja schließlich noch mehr und so würde diese Wahl dazu beitragen, mehr Podcasts bekannt zu machen. Ausserdem ist es ein komplett anderes Medium und mit einem Blog nicht wirklich vergleichbar.

2018

Für den Radsalon Platz 47 in der Gesamtwertung, Platz 2 in der Kategorie Spezialthemen. Zum Vergleich: in der Gesamtwertung gab es 2018 keine anderen Podcasts. In der Kategorie Spezialthemen ging Platz 6 an das fahrrad.io und Platz 12 an Velohome.

2017

Für den Radsalon Platz 46 in der Gesamtwertung, Platz 9 in der Kategorie Allrounder. Zum Vergleich: in der Gesamtwertung lag DetektorFM auf Platz 70 und Velohome auf 88. In der Kategorie Allrounder ging Platz 14 an DetektorFM, 21 an Velohome und 44 an das Fahrrad.io

2016

Der Radsalon landete in der Gesamtwertung auf Platz 203 und in der Kategorie Allrounder auf Platz 43. Zum Vergleich: in der Gesamtwertung kam Velohome auf 157 und DetektorFM auf 214. In der Kategorie Allrounder ging Platz 25 an Velohome, Platz 47 an DetektorFM und Platz 56 an Fahrrad.io.

Männerquote

Der Radsalon ist durchaus bekannt dafür, die Perspektive von Frauen auf das Radfahren und im Radsport zur Sprache zu bringen. Mir war es von Anfang an wichtig, viele Frauen zu Gast zu haben. Und auch das Renngeschehen mit Cornelia Brückner, wo wir von den Profis reden, nur über die Frauen zu berichten. Eigentlich sollte die Männerquote bei 33% liegen. Als Richtwert. Schauen wir uns mal an, wie sich die Gäste so verteilen: insgesamt waren 93 Menschen zu Gast im Radsalon, davon 47 Männer und 46 Frauen. Ein typisches Ergebnis: selbst bei einer Quote von 50% Männern wird ein Medium bereits wahrgenommen als hauptsächlich mit Frauenthemen befasst. Und ich werde versuchen, die Männerquote von 33% hinzubekommen, ohne dabei interessante Menschen auszuschließen, ich will ja nicht päpstlicher sein als der Papst und es geht ja allgemein um reden über Radfahren.

Wie habe ich gezählt: manche Gäste sind ja mehrmals im Radsalon zu hören, Männer und Frauen. Ich habe tatsächlich stumpf einfach nur Gäste gezählt. Eine Frau, die mehrmals zu Gast war, zählt also als ein Gast und eine Frau. Eventuell wäre es interessant, dem eine Statistik mit Radsalon-Folgen gegenüberzustellen. Unterm Strich betrachte ich die Quote eher als eine Art Mikroskop, durch das ich Strukturen sichtbar machen kann. Das ist manchmal nicht das richtige Mittel und manchmal ist auch das Objektiv verschmiert 🙂

Download-Statistik des Radsalons

2015 wurden 52 Minuten Radsalon veröffentlicht.
2016 erschienen 32 Ausgaben (31 Folgen), die im Schnitt ungefähr 80-120 mal heruntergeladen wurden und eine Gesamtdauer von 31 Stunden 40 Minuten 34 Sekunden.
2017 kamen 24 Ausgaben (24 Folgen) raus, die selten unter 150 Downloads hatten. Insgesamt wurden 30 stunden 39 Minuten 16 Sekunden produziert.
2018 wurden 40 Ausgaben (30 Folgen) veröffentlicht, die kaum weniger als 400 mal geladen wurden. Die Gesamtdauer betrug 46 Stunden 39 Minuten 36 Sekunden.
2019 erschienen 49 Ausgaben (49 Folgen). Die Serie mit Flokis Reisebericht kam im Schnitt auf 400 Downloads, die üblichen Radsalons wurden selten weniger als 500 mal heruntergeladen. Insgesamt gab es 60 Stunden 27 Minuten 49 Sekunden Radsalon.
Im Schnitt erscheint alle 10 Tage ein neuer Radsalon. Bis 2019 kamen 170 Stunden 19 Minuten 15 Sekunden Radsalon zusammen. Das sind 7 Tage 2 Stunden 19 Minuten und 15 Sekunden.

Bei dieser Liste darf nicht vergessen werden, daß der Radsalon ein langsames Medium ist, das nicht termingetrieben ist. Meistens jedenfalls nicht :-). In den jeweiligen Download-Benchmarks ist also auch enthalten, daß bereits früher erschienene Folgen heruntergeladen werden und mitunter Menschen den Radsalon neu entdecken und gleich mal alle Folgen laden. Das sind sogenannte Longtail-Effekte, die sich natürlich in den jeweiligen 5T-Download-Phasen aufaddieren.

80T Downloads am 25.9.2020

Die Top 12 haben über 800 DL, die Top 8 über 900 DL, die Top 7 über 1000 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 300 mal heruntergeladen.

Top 10

  • 10 (–) Folge 133 mit 872 DL (+20) für Jörg Wittmann, der vom Radsport in der DDR berichtet, wie er die Grenzöffnung beim Zuschauen einer Radveranstaltung erlebt hat, wie es mit dem BRC Zugvogel 1901 so steht und was mit dem Berliner Radsportverband los ist.
  • 9 (–) Folge 61 mit 881 DL (+9) geht an eine mit Überlänge, aber es geht ja auch um die Liebe zur Langstrecke mit Gdjnssn Hlynr.
  • 8 (–) Folge 85 mit 939 DL (+8) geht an den gemeinsamen Fahrrad-Podcaster_Innen Jahresrückblick für die zweite Hälfte von 2018.
  • 7 (–) Folge 132 mit 1006 DL (+19) für die NWMB-Retrospektive. Lustig, daß von der NWMB-Reise genau die Ankündigung und die Retro in den Charts gelandet sind 😉
  • 6 (–) Folge 139 mit 1016 DL (+27) geht an Robert Burkhardt mit dem heissen Radsportherz.
  • 5 (–) Folge 44 mit 1039 DL (+10) geht an die gute Seele des Fahrrads Gunnar Fehlau, der “da irgendwie drauf hängengeblieben ist”
  • 4 (–) Folge 84 mit 1083 DL (+10) geht an Eva Ullrich – Frau, Stahl, Asphalt, Kilometer.
  • 3 (–) Folge 127 mit 1116 DL (+85) für den sehr langen Radsalon über Figurtypen und Rad-Trikots mit Emanuela Neumann
  • 2 (–) Folge 128 mit 1210 DL (+21) für die Berliner Radkurier-Kollektive
  • 1 (–) Folge 140 mit 1402 DL (+51) geht an Ulrike Saade – das Hirn hinter der VELOBerlin, die leider dieses Jahr ausfällt. Ulrike Saade hat die Art, wie wir radfahren, maß-geblich geprägt und wenn ihr wissen wollt, warum und wie – dann hört halt mal rein!
  • 75T Downloads am 24.8.2020

    Die Top 12 haben über 800 DL, die Top 8 über 900 DL, die Top 5 über 1000 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 600 mal heruntergeladen.

    Top 10

    70T Downloads am 26.5.2020

    Die Top 11 haben über 800 DL, die Top 7 über 900 DL, die Top 4 über 1000 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 700 mal heruntergeladen.

    Top 10

    65T Downloads am 16.4.2020

    Die Top 15 haben über 700 DL, die Top 8 über 800 DL, die Top 6 über 900 DL und ein erster Radsalon hat es auf knapp über 1000 DL gebracht. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 700 mal heruntergeladen.

    Top 10

    60T Downloads am 8.2.2020

    Die Top 14 haben über 600 DL, die Top 8 über 700 DL, die Top 5 über 800 DL und die Top 3 über 900 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 500 mal heruntergeladen.

    Top 10

    55T Downloads am 6.1.2020

    Die Top 18 haben über 600 DL, die Top 11 über 700 DL, die Top 4 über 800 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 500 mal heruntergeladen.

    Top 10

    50T Downloads am 12.11.2019

    Die Top 18 haben über 500 DL, die Top 12 über 600 DL, die Top 6 über 700 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 300 mal heruntergeladen.

    Top 10

    45T Downloads am 1.10.2019

    Die Top 25 haben über 500 DL, die Top 12 über 600 DL, die Top 6 über 700 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 300 mal heruntergeladen.

    Top 10

    40T Downloads am 10.8.2019

    Die Top 17 haben über 500 DL, die Top 11 über 600 DL, die Top 6 über 700 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 300 mal heruntergeladen.

    Top 10

    35T Downloads am 10.6.2019

    Die Top 15 haben über 500 DL, die Top 9 über 600 DL, die Top 3 über 700 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 450 mal heruntergeladen.

    Top 10

    30T Downloads am 10.3.2019

    Die Top 12 haben über 500 DL, die Top 6 über 600 DL, die Top 5 über 700 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 350 mal heruntergeladen.

    Top 10

    25T Downloads am 16.11.2018

    Die Top 11 haben über 400 DL, die Top 7 über 500 DL, die Top 4 über 600 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 330 mal heruntergeladen.

    Top 10

    20T Downloads am 29.7.2018

    Die Top 20 haben über 300 DL, die Top 9 über 400 DL, die Top 3 über 500 DL. Derzeit wird jeder Radsalon mindestens 230 mal heruntergeladen.

    Top 10

    15T Downloads am 6.5.2018

    Die Top 10 haben alle über 300 DL, die Top 30 liegen über 200 DL. Eine Folge, die derzeit erscheint, hat niemals weniger als 170 DL, meist bis um 220 DL. Es gab um die Jahreswende einen kleinen Knick in der Statistik, weil das Audio-Format .ogg wegfiel. Zur Erinnerung: .ogg hatte ca. 6% DL-Anteil, diese DL fielen nun aus der bisherigen Statistik heraus und ich vermute, daß auch einige Abonnent_Innen dadurch verlorengingen. Ich bin trotzdem zufrieden mit der Entscheidung, denn so kann ich 2 Jahre lang zu den bisherigen Kosten hosten.

    Top 10

    Wie immer möchte ich die Chance nutzen, auf ein paar Radsalons hinzuweisen, die wie ich finde zu Unrecht wenige Downloads haben: Radsalon Nr. 11 mit Barb Hallama, eine DJ mit Bianchi-Leidenschaft, die oft schöne Touren im Umland von Berlin fährt. Der Radsalon 21 mit Herrn Klich über den Mulderadweg – wer sich schon immer mal gefragt hat, wie so ein Radweg eigentlich zustande kommt und wie er in Zeiten des sozialen Internet gepflegt und aktualisiert wird, wird damit glücklich. Aller guter Dinge sind 3 – irgendwann demnächst wird Sven Marx wieder in Berlin ankommen von seiner Weltreise. Wer wissen will, was es damit auf sich hat, bitte hier entlang und bereitet ihm ein herzliches und zahlreiches Willkommen zurück in seim Berlin!

    10T Downloads am 28.10.2017

    Die 12 meistgeladenen Folgen hatten jeweils über 200 Downloads: Folge 14 über die neuseenclassics crew und das Crowdfunding mit 208 DL, Folge 51 über den Super Berlin Express 747 mit 214 DL.

    Top 10

    5T Downloads am 24.3.2017

    Am 24.3.2017 wurde der Radsalon insgesamt 5000 mal heruntergeladen, das war 15 Monate nach Veröffentlichung der ersten Ausgabe. Die Top 3 hatten über 300 DL, die Top 5 über 200 DL. Keine Folge hatte unter 60 DL.

    Top 5